Trespafassaden

Mit HPL-Plattenmaterial erhalten Sie von Holzbau Damm eine weitere Möglichkeit Ihre Fassaden vielseitig und langlebig zu gestalten. Seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts wird das Material in großem Stil eingesetzt und seither beständig weiterentwickelt. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit diesem Produkt.

Wir arbeiten mit verschiedenen Anbietern zusammen und verbauen Platten der Hersteller FUNDAMAX und TRESPA.

Die Fassadenplatten bestehen aus HPL , also „High Pressure Laminate“. Als Grundlage werden dafür mehre Papier- bzw. Zellulosefaserschichten in Bindemitteln auf Harzbasis getränkt und unter großen Druck und mit hohen Temperaturen gepresst. Es ersteht ein beständiges Plattenmaterial, dass sich unter anderem exzellent für die Verkleidung von Hausfassaden eignet.

HPL-Platten stehen für …:

 

Langlebigkeit: Der Plattenwerkstoff besticht durch eine hohe Witterungsbeständigkeit, verhält sich lichtecht und ist leicht zu reinigen. Zusätzlich sind die Platten auf beiden Seiten gehärtet, was zu einer Schlagzähigkeit des Materials und zu einer kratzfesten Oberfläche führt.

Gestaltungsvielfalt: Das Material wird in verschiedenen Plattenmaßen angeboten, was ein flexibles Fassadenraster ermöglicht. Zusätzlich sind die Platten in vielen Farben und Oberflächendekoren erhältlich. Selbst individuelle Drucke, welche die ganze Fassade überspannen, sind möglich.

leichte Verarbeitung: Durch ihre Beschaffenheit sind die Platten leicht zu verarbeiten und zu verbauen und können zusätzlich auf eine Vielzahl von Unterkonstruktionen moniert werden.

Umweltverträglichkeit: Das Produkt besteht zu ca. 65 % aus „Kraftpapieren“, die wiederum ausschließlich aus Holzabfällen gewonnen werden. Die enthaltenen synthetischen Harze sind unter anderem frei von Halogen-Verbindungen, Holzschutzmitteln sowie Chlor-, Fluor und Bromverbindungen. Als Folge können Abfälle in modernen Heizanlagen von Entsorgungsbetrieben verbrannt werden, ohne dass dabei Umweltgifte entstehen – es werden nur Kohlenstoffdioxid, Stickstoff, Wasser und Asche freigesetzt.

Als Fachbetrieb erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für Ihre HPL – Fassade.

Ihre Anfrage liegt uns am Herzen.

Verwendung von Cookies
Diese Webseite benutzt Cookies um Ihnen bestmögliche Funktionalität und bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. zur Datenschutzerklärung.